Wertorientierte Persönlichkeitsbildung

Wertorientierte Persönlichkeitsbildung WOP ist eine ressourcenorientierte Arbeit am Menschen.

 

Ihre konkreten Aufgaben sieht die Wertorientierte Persönlichkeitsbildung

 

  • in der Weiterbildung und Entfaltung der Persönlichkeit und damit zugleich
  • in der Vorbeugung seelischer und körperlicher Störungen,
  • in der supportiven (unterstützenden) Begleitung in Lebenskrisen

 

Die allgemeine Zielgruppe sind gesunde Menschen, die wissen, dass nicht nur der Körper der Pflege bedarf, sondern auch die Seele, dass die Seele keineswegs vom Entspanntsein allein lebt, sondern auch und vor allem von einem lebendigen Geist. Denn die ständig wechselnden Situationen im Leben verlangen immer wieder neue Ein- und Umstellungen.

 

Die spezifische Zielgruppe sind gesunde, jedoch existentiell frustrierte Menschen, die nicht mehr oder nicht mehr genügend Sinn im Leben erfahren. Die bei dieser Zielgruppe auftretenden Probleme sind Lebens- und Sinnkrisen in ihren vielfachen Erscheinungsformen, z.B. Selbstentfremdung, Sinnzweifel, Krisen des Wachstums, der Lebensmitte, der Lebenswende und des Alters, Erziehungskonflikte, Partnerschafts- und Beziehungsschwierigkeiten, Lebens- und Sterbensangst, Verlust, Trauer, Existenzschuld, irreversibles Schicksal.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles

neueste Artikel

19.07.2016

Migräne- und Kopfschmerztherapie

Wir verfolgen einen ganzheitlichen therapeutischen Ansatz und bieten Ihnen gerne ein kostenloses Erstgespräch an!

[mehr]

19.07.2016

Gesundheitspaket

Große Vitalisierungskur

 

 

[mehr]